DER KLASSISCHE HERBSTTYP

Haut: warmer, gelb-goldener Hautunterton, elfenbein-, pfirsichfarbene, blaß-rosa Haut mit Sommersprossen, jedoch auch dunkle, gut bräunende Hauttypen;
 
Augen: von hell- und dunkelbraun, über gold-grün, grünblau mit goldenen Flecken, rotbraun, olivgrün, olivbraun, türkis, blau;
 
Haar: honigblond, goldbraun, rotbraun, kastanie, graubraun; Strähnchen können sehr schön wirken - das Haar erhält optisch interessante Lichtreflexe; rötliche, goldene Schimmer

Klassischer Herbst
Dunkler Herbst
Gedeckter Herbst
Herbst Frühling

Was paßt zum klassischen Herbsttyp?

Generell: warme, intensive, kräftige, leuchtende Farben, auch gedämpfte Töne, immer mit goldenem oder rötlich-braunem Unterton !!!
 
Korrespondierende Farben:
braun - alle Brauntöne
rot - ziegelrot, tomatenrot, rostrot, bordeaux, kupferrot
orange - nicht zu hell, nicht zu grell
gelb - maisgelb, sonnengelb, senfgelb
grün - schilfgrün, khaki, oliv, erbsengrün, moosgrün
blau - petrol, pflaume, dunkles Türkis
weiß - cremeweiß, wollweiß
 
Brillenfassung: Gold, Horn; alle warmen satten Farben der Herbstpalette;
Brillengläser: braun, oliv, farblos;
Schmuck, Accessoires: Gelbgold, Rotgold, Kupfergold, Holzschmuck;

Farbanalyse